Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Das Reiseradio - Audioreportagen und Interviews
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber
Anzeige

Auch Fahrradreparaturen hat wiederum Ulf Hoffmann, Redaktionsleiter von Fahrradtest.de, für die Stiftung Warentest geschrieben. Während es beim Fahrradbuch vor allem um die Radauswahl, Radeinstellung und Tipps zum Radkauf geht (im Buch gibt es nur ein kleines Kapitel mit Basis-Reparaturen), ist "Fahrradreparaturen" der nächste Schritt. Wenn das neue Rad älter wird und Zicken bekommt, hilft der Ratgeber mit seinen über 100 Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Auf knapp 340 Seiten wird dabei nicht nur das Übliche beschrieben, also, wie man einen Reifen flickt, die Schaltung einstellt, die Pedale abschraubt, den Sattel hochzieht oder eine Acht entfernt. Im Gegensatz zu vielen anderen Büchern geht das Buch tief ins Detail und stellt auch Service-Anleitungen für Fahrradkomponenten vor, die nicht jedermann hat. 

So gibt es allein für die Rohloff-14-Gang-Nabenschaltung Speedhub 500/14 insgesamt 18 Seiten Anleitungen, aber auch die noch neuere NuVinci-Nabenschaltung wird behandelt. Und auch für Elektrofahrräder werden die Fehlerquellen der einzelnen Modelle beschrieben. Oft scheitert ja die Wartung schon daran, dass der Hersteller vorschlägt, für eine Reifenpanne am Hinterrad, an dem sich auch der Motor befindet, in die Werkstatt zu fahren (wohl zu schieben). 

Jede Anleitung gibt zunächst einen Überblick über den Schwierigkeitsgrad, über die zu erwartenden Kosten im Do-it-yourself-Verfahren und in der Werkstatt. Denn nicht jede Reparatur lohnt sich auch zu Hause, insbesondere, wenn man wenig Zeit hat oder auch extra Werkzeug kaufen muss. Werkzeug und Ersatzteile werden immer in einem Kasten aufgeführt. Danach geht es Schritt für Schritt weiter. 

Um überhaupt den Fehler zu finden, können die zahlreichen Flussdiagramme helfen. Dort findet sich ein deutlicher Hinweis auf mögliche Fehlerquellen. Checklisten zeigen, was wann und wie oft gemacht werden muss. Außerdem finden sich im Buch die besten Tipps für Notreparaturen unterwegs.

Das Buch ist ab sofort im Buchhandel (oder auch hier bei Fahrradtest.de) erhältlich und kostet 24,90 €. 

Hier ein paar exklusive Blicke ins Buch: 

 

Das Inhaltsverzeichnis im Überblick:

 

 

 

 

Hier einer der zahlreichen Suchbäume, mit denen man nach der Lösung fürs Problem suchen kann.

 

 

Kapitelübersicht "Pannenhilfe"

 

Die ersten Seiten aus dem Kapitel "Pannenhilfe":

 

 


 

Fahrradtest.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur

Fahrradtest.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2016. Alle Rechte vorbehalten.