Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Das Reiseradio - Audioreportagen und Interviews
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber
Anzeige

Neues Ladegerät für Aheadsystemintegration

Ladegerät Cycle2charge Foto:HerstellerDirk Langhuber ist Reiseradler und Reiseradler stehen ständig unter Strom: der Weg ist schließlich das Ziel. Was, wenn´s keinen Strom gibt? Aus diesem Grund hat Langhuber ein Ladegerät für den Nabendynamo entwickelt. Der Cycle2Charge versteckt sich in einem Ahead-Steuersatz.

Mit dem Cycle2Charger sollen USB-Geräte, wie Handys, Navigationsgeräte, MP3-Player oder Kompaktkameras mit der Energie aus dem Nabendynamo geladen werden können. Durch die einfache Integration in Ahead-Steuersätze werde die Lücke zwischen moderner Wandlertechnologie und einem optisch aufgeräumten Gesamterscheinungsbild geschlossen, heißt es in einer Mitteilung. Die Abdichtung gegen Wasser und Staub erfolge durch eine einfache Drehbewegung der Abdeckkappe.

Ladegerät Cycle2charge Foto:HerstellerDas Ladegerät kostet 65 Euro und kann über Langhuber bestellt werden.Der Hersteller weist daraufhin, dass das Gerät nicht von allen iPhones unterstützt werde und eine kompatible Lösung folgen werde.Und natürlich funktioniert es auch nicht an Vorbauten, die über kein Aheadsystem verfügen.

Mehr Infos auf der Seite des Herstellers.

Fahrradtest.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur

Fahrradtest.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2016. Alle Rechte vorbehalten.