Unsere Webmagazine

Elektroradtest.de - Der neue Ratgeber für E-Bikes & Pedelecs
Das Reiseradio - Audioreportagen und Interviews
Holidayjournal.de - Magazin für warme und kalte Reisen
Der komplette Reiseführer für Island
Bytetest.de - Der Internet- & Computerratgeber
Anzeige

Radeln im Winter fordert höhere Aufmerksamkeit

Foto: pd-f / HeinemannKein Kratzen, immer startklar, kein Stau, stets ein Abstellplatz: Die Vorteile des Fahrrads gegenüber dem Auto liegen selbst im Winter auf der Hand. Vor allem Großstädter steigen deswegen auch im Winter immer häufiger aufs Fahrrad um. Für Radler unerlässlich ist die richtige Ausrüstung. Das betonen die TÜV SÜD-Experten und geben Tipps für sicheres Miteinander auf verschneiten Straßen.

Weiterlesen...

Richtiger Reifen sorgt im Winter für Sicherheit

Schwalbe Reifen Foto: PromoGerade im Herbst kommt es beim Radfahren auf die richtige Bereifung an, denn eine nasse Fahrbahn bedeutet erhöhte Rutschgefahr. Auch nasses Laub auf der Straße kann Radfahrer leicht aus der Bahn werfen. Ein neues Verbraucherinfo des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) klärt über die verschiedenen Reifen- und Felgentypen auf und gibt Entscheidungshilfen, welcher Reifen für welchen Einsatzbereich geeignet ist.

Weiterlesen...

Mit dem Mountainbike auf die Skipiste

Der Ktrak-Schneeantrieb ermöglicht neue Wege im Winter

Das Mountainbike ist an sich schon ein klasse Wintersportgerät, ausgerüstet mit dicken Stollenreifen oder Spikes kommt man auch in der kalten Jahreszeit ganz gut voran. Bis zum ersten tieferen Schnee, da sinkt man dann nur noch ein, und eine Weiterfahrt ist mühselig bis unmöglich.

Weiterlesen...

Gut über den Winter kommen

Viele Fahrräder verschwinden jetzt für etliche Monate im warmen Keller. Doch der Winterschlaf ist nicht notwendig. Denn auch in der kalten Jahreszeit kann das Radfahren durchaus Spaß bringen, vorausgesetzt der Wintersport auf zwei Rädern ist gut vorbereitet worden.

Weiterlesen...

Dem Winter muß man nicht die kalte Schulter zeigen

Normal 0 21

Frieren muß in Deutschland niemand, jedenfalls nicht beim Radfahren. Auch nicht im Winter - vorausgesetzt - man ist richtig angezogen. Dann überwiegen sogar die Vorteile für eine Tour in der kalten Jahreszeit. Denn der regelmäßige Ausflug oder die Fahrt zur Arbeit ist nicht nur gesundheitsfördernd, weil das Immunsystem gestärkt wird, sondern vermindert auch das Erkältungsrisiko. Natürlich hält so ganz nebenbei auch noch fit. Weiterer Vorteil: Die im Körper serienmäßig eingebaute Heizung arbeitet auch bei tiefen Temperaturen tadellos, während die des Autos meist erst dann richtig in die Gänge kommt, wenn die Fahrt bereits beendet ist.

Weiterlesen...

Fahrradtest.de - Ein Projekt der Journalia Kommunikation Multimediaagentur

Fahrradtest.de ist optimiert für Firefox, Chrome, Opera & Safari. Benutzer von IE8 sollten ihren Browser updaten.

Copyright © 2016. Alle Rechte vorbehalten.